MAREMÜRITZ YACHTHAFENRESORT UND SPA,
WAREN AN DER MÜRITZ

Auf dem Gelände eines ehemaligen Sägewerks auf dem Uferstreifen zwischen Müritz und Feisneck-See entsteht die Ferienappartement-Anlage ‘Maremüritz Yachthafenresort & Spa’. In vier Gruppen sind zwei verschiedene dreigeschossige Haustypen mit insgesamt 184 individuellen Wohneinheiten von 55 bis 169 m2 in einem 3,6 Hektar großen Park mit altem Baumbestand geplant. Alle Wohnungen verfügen über Dachterrassen und/oder Balkone. Von jedem einzelnen Haus gibt es individuelle Blickwinkel auf einen der beiden Seen und die grüne Welt des angrenzenden Naturschutzgebietes. Außerdem gehört zum Konzept von Maremüritz ein moderner Wellnessbereich mit Saunen und einem Außenpool mit Zugang und Liegeplätzen im Innenraum. Zusätzlich wird eine neue Infrastruktur mit einer eigenen, voll ausgestatteten Marina und einer Hafenmeisterei am Ufer der Müritz geschaffen.
Für die Planung und den Bau der hochwertigen Ferienappartements werden besondere Qualitäten wie erhöhter Schallschutz, Fußbodenheizung und Wärmeschutzfenster beachtet. Die Versorgung erfolgt über ein zentrales Blockheizkraftwerk.
DGI Bauwerk übernimmt die Objektplanung der Gebäude LPH 4-7 [Vorplanung Projektentwicklungsbüro Harm] sowie Leistungen des vorbeugenden Brandschutzes.

Dgi Leistungen

LPH 4-7

Zeitraum

2016 - 2018

Entwurf

Vorplanung Projektentwicklung Harm GmbH und Co. KG