Nachhaltiges Bauen

Verantwortung übernehmen – Nachhaltiges Planen und Bauen verbindet unterschiedliche Ziele zu einem optimalen Ergebnis.
Die Anforderungen aus Umwelt, Wirtschaftlichkeit und sozialen Aspekten sehen wir als gleichwertig an.

Integrales Planen – Langfristig denken, Entscheidungen analysieren
In Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten und den Bauherren entstehen zukunftsfähige Gebäude in hoher Qualität.

>> Nachhaltiges Bauen verfolgt das Ziel, lebenswerte Gebäude und Stadträume zu schaffen – mit einem Mehrwert für Mensch und Umwelt. In unserem Haus beraten und entwickeln ausgebildete DGNB/BNB Auditoren gemeinsam mit dem Bauherrn eine nachhaltigkeitsorientierte Gesamtstrategie.
Ressourcen schonendes Bauen, Langlebigkeit, langfristige Wirtschaftlichkeit und der Blick auf Lebenszykluskosten stehen dabei im Mittelpunkt. DGI Bauwerk ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB. <<

NB_fassade_02

Nachhaltige Energieversorgung

Ökologisch und ökonomisch sinnvoll ¬- Energieeffizientes Bauen und Sanieren
Wir sind weiterqualifiziert und bieten unseren Auftraggebern:
Energieberatung und Konzepteerstellung
Passivhausplanung
Energetische Gebäudesanierung
ENEV
Thermische Gebäudesimulation

 

NB_fassade

Nachhaltigkeit und Zertifizierung

DGNB/BNB-Beratung – Je früher, desto kostengünstiger
Zertifizierungen dienen dem Nachweis eines allgemein anerkannten Standards und stellen für Gebäude einen beglaubigten Mehrwert dar. Unsere DGNB/BNB- Auditoren beraten Bauherren, die sich entschließen ihr Gebäude zu zertifizieren.

NB_fassade_03

Nachhaltige Baustoffe

Ökologische Baustoffauswahl zum Schutz von Mensch und Umwelt
Wir integrieren Materialanforderungen aus Umweltkennzeichen und Kriterien für Prozessqualität in die Ausschreibung und – kontrollieren auch, was auf dem Bau tatsächlich zum Einsatz kommt.


Brandschutz

Besondere Bauten erfordern besondere Lösungen – Wir planen Brandschutz im Denkmal, Brandschutz für physikalische, chemische und S3 Labore, Brandschutz für unterirdische Bauwerke und Hochhäuser, Brandschutz für  Strahlenschutzbunker und Teilchenbeschleuniger, Brandschutz für Kitas, Schulen und Theater.

Brandschutz im Baugenehmigungsverfahren – frühzeitig in die Planung integrieren

>> Unsere sachkundige Brandschutzbegleitung in allen Planungsphasen garantiert die Genehmigungsfähigkeit und die Umsetzung Ihrer Ideen in ein ganzheitliches Brandschutzkonzept. <<

EVA WALTER
Dipl.-Ing. Architektin

MA_WalterEva_150x150

BS_Objektueberwachung

Bewertung Bestand und Bestandsschutz – Lösung akuter Probleme

Ziel unserer Brandschutzberatung und -begutachtung ist die Optimierung des technischen und wirtschaftlichen Aufwandes zur Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften bei Umbauten und Nutzungsänderungen Ihrer Bestandsgebäude.

 

BS_Objektueberwachung_02

Brandschutz in der Objektüberwachung

Unsere brandschutztechnische Bauüberwachung ist ein wichtiger Baustein der konsequenten Qualitätssicherung. Wir gewährleisten die Einhaltung zulassungskonformer Ausführungen und sichern somit die Einhaltung der Kosten- und Terminziele.

BS_Objektueberwachung_04

Brandschutzdokumente

Wir erstellen übersichtliche Flucht- und Rettungspläne, erarbeiten passende Brandschutzordnung oder zeichnen Feuerwehrpläne. Dabei achten wir gleichermaßen auf die Einhaltung der Normen, auf die Sicherheit der Personen und auf eine ansprechende Gestaltung – wenn gewünscht in Ihrem Corporate Design.


Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Mehr Sicherheit auf der Baustelle – sorgt für ungestörten Bauablauf Unsere Fachleute für Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination beraten und koordinieren Ihr Bauvorhaben in der Planungs- und Bauphase. Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle.

>> Der Sicherheitsschutzkoordinator analysiert die Pläne auf Sicherheits- und Gesundheitsrisiken und kennt die organisatorischen und logistischen Kniffe.  <<

ANDREAS MOSER
Dipl.-Ing. Architektur

MA_MoserAndreas_283x283

SiGeKO_SAM_0015_HCU_1170x779

Wichtige Weichenstellungen – für Baustelle und fertiges Gebäude

Bereits in der Planungsphase sind die Gefährdungen während der Arbeiten auf der Baustelle und am  fertigen Gebäude zu überdenken. Unsere SiGe- Koordinatoren sind als Architekten, Bauingenieure und Bauleiter in der Lage angemessene und praktikable Lösungen vorzuschlagen und in SiGe-Plan und Unterlage zu beschreiben.

SiGeKo_IMGP4224_1170x779

Arbeitsschutzkoordination – erhöht die Termin-, Kosten- und Qualitätssicherheit

Unabhängige Begehungen unserer SiGeKos führen zu koordinierten Sicherheitsmaßnahmen, abgestimmt auf die Anforderungen unterschiedlicher Gewerke und vorgesehen für die gemeinsame Nutzung. Der geplante und optimierte Arbeitsschutz bringt nachweislich bessere Ergebnisse in der Bauausführung.

 

SiGeKo_DSC00102_1170x779

Gefahrstoffe sind überall – besonderer Umgang erforderlich

Bei Gefahrstoffabriss, Gebäudesanierung und -umbau bieten wir zusätzliche Leistungen der Gefahrstoff- und Abfallkoordination an. Unsere Mitarbeiter verfügen über spezielle arbeitsschutztechnische Kenntnisse hinsichtlich rechtssicheren Umgangs mit Gefahrstoffen.